Startseite
Aktuelles
Termine
Veranstaltungen
Gründung
Vorstand
Sparten
Schützencorps
Jugend- u. Minicorps
Damencorps
Senioren
Kränzchen
Kontakt
Mitglied werden
Gästebuch
Impressum
Multimedia Show 1
   
 


Seniorensprecher          Bernd Egggers 05141 - 33549

Seit über 25 Jahren  - die aktive Seniorengruppe 

Ein genaues Gründungsdatum unserer Seniorengruppe gibt es nicht. Es war eher ein fließender Prozess. Nachvollziehbar treffen sich unsere feierfreudigen Ältermänner jedoch regelmäßig seit 1979. Ideengeber und Initiatoren waren damals die Corps-Honoratioren: Ehrencorpsfüher Heinz Schrader, Ehrenoberschützenmeister Ewald Hübner und der ehemalige Wirt des Celler Schützenhauses Friedel Röseler.

Hatten die jüngeren Schützen jetzt damit gerechnet, dass die zum Teil schon höher be-tagten Senioren sich mit einem Treffen im Monat begnügen würden, so wurden sie schnell eines Bessern belehrt. Im Gegenteil, neben den wöchentlichen Schießtagen des Corps am Dienstag wurde ein zusätzlicher Schießabend der Senioren eingeführt. Jeden zweiten Mittwoch im Monat treffen sich die Senioren nun zu ihrem zusätzlichen Schießabend im Schützenheim. 

Faul sind die Senioren an diesen Abenden nicht. Da wird nicht nur gerne und ausgiebig in den Erinnerungen geschwelgt, die bessere Politik gemacht, oder einfach nur die ganze Welt verbessert. Es wird auch gerne und eifrig geschossen. Die Heinz Schrader Gedäch-nispokale für das Schießen und natürlich fürs Knobeln, Wanderpokal, Seniorengruppen-bester oder einfach nur Trainigsschießen haben die Senioren zu bewältigen. 

Aber wirklich geklagt hat noch keiner über den immensen „Schützenstress“. Ganz im Gegenteil! Auch an den allgemeinen Schießabenden ist die Gruppe stark vertreten. Arbeit, die noch machbar ist, wird gerne übernommen. Die Jugend nicht nur finanziell, sondern auch mit konstruktiven Ratschlägen versorgt. Ideen für das Corps – Corpsgeschichte – Geschichte des Stadtteils Neuenhäusen – irgend einen Senioren kann man immer fragen.

Fragt sich der aufmerksame Leser etwa noch, warum im ersten Absatz etwas von feier-freudigen Ältermännern steht? Natürlich kommt unsere Seniorengruppe nicht mit den „wenigen“ Feiern des Schützencorps aus. Zusätzlich wird natürlich noch ein eigener Jahresabschluss mit Damen, Essen und natürlich Tanz durchgeführt. 

2004 feierte man eine mit einer zünftigen Party, mit Festzelt, Essen und Blasmusik das 25-jährige Jubiläum. Und am nächsten Tag war immer noch reichlich Kondition für einen ausgiebigen Frühschoppen. 25 Jahre Seniorengruppe und die tolle Jubiläumsfeier waren natürlich ein Grund zum Nachdenken. Das Ergebnis: „Nur ein Ausflug der Schützen reicht uns nicht“. Erstmals wurde durch den Vergnügungsausschussobmann des Corps, Jürgen Wedemeyer, natürlich einem Senior, ein Kutschausflug mit Frauen organisiert.

Die Seniorengruppe hat sich in den 25 Jahren ihres Bestehens zu einem wirklichen Aktivposten des Schützencorps Neuenhäusen von 1815 e.V. Celle entwickelt und ist aus dem Vereinsleben gar nicht mehr wegzudenken. Seniorensprecher Alexander Butterbrod, gerne auch „Präsident“ genannt, steht der aktiven Gruppe vor und freut auf weitere Verstärkung der fidelen Seniorengruppe.